Die Testosteron-Spritze kommt vor allem zur Behandlung von Testosteronmangel sowie im Sport zum Einsatz. Im Bereich des Bodybuildings werden Testosteron-Enantat, Propionat und Cypionat oft mehrere Wochen lang per Spritze verabreicht. So will man den Aufbau der Muskulatur fördern. Im Rahmen einer Testosteronkur nehmen Sportler zugleich oft auch andere anabole Steroide. Diese sollen sich gegenseitig ergänzen, erhöhen aber auch die Risiken. Alle Präparate, die hier zu sehen sind, können Sie rezeptfrei kaufen.

Testosteron-Spritze (Sport und Muskelaufbau)

Sicherheit der Testosteron-Spritze

Für Einsteiger sind Injektionen mit Testosteron im Vergleich zu oralen Steroiden wie Metandienon (Dianabol) oft die bessere Wahl. Bei allen Hormonen, die man dem Körper von außen zuführt, muss man die  Blut- und Leberwerte im Auge behalten. So ist es auch hier. Nur so kann man das Risiko für langfristige Schäden so klein wie möglich halten. Wenn man diese Mittel richtig anwendet, sind sie gut verträglich. Die Nebenwirkungen kann man mit den richtigen Mitteln gut behandeln. Im besten Fall wird die Kur von einem Arzt begleitet, der mit dem Doping vertraut ist.

 

Ähnliche Artikel aus dieser Kategorie